19. April 2013

God Morgen! Norwegische Vertreter einer Online-Senioren-Community besuchen niederländisches Pendant

Logo_Seniornett_Norwegen

Vertreter von zwei Online-Senioren-Communities trafen sich um ihre Strategien, Dienstleistungen und die allgemeine Geschäftsführung zu diskutieren.

Kürzlich besuchten Vertreter der norwegischen Online-Senioren-Community „Seniornett Norway” ihre niederländischen Kollegen von „SeniorWeb“ in Utrecht (Niederlande). Sie diskutierten zusammen über ihre Bildungszentren, Marketing-Strategien, Webseiten, ihren Computerunterstützungsdienst, ihre Finanzierung und die allgemeine Geschäftsführung.

Inspiriert von „SeniorWeb“ Niederlande hat sich die norwegische „Seniornett Norway“ zum Ziel gesetzt ihre Marke und Dienstleistungen zu verbessern. Ebenfalls möchte sie ihre Webseite besser strukturieren und benutzerfreundlicher gestalten. Zusätzlich sind ein jährliches Treffen und ein Vernetzungstag für norwegische Freiwillige geplant. Diese Aktivitäten sollen den Wissensaustausch verbessern und einen „Familiensinn“ unter den Freiwilligen aufbauen. Aufgrund der enormen räumlichen Distanzen Norwegens ist es allerdings unwahrscheinlich, dass die Organisation dieser Events zu einer einfachen Aufgabe wird!

Die Ähnlichkeiten zwischen den beiden Organisationen machen den Austausch von Informationen umso wichtiger und nützlicher. Beide bieten bezahlte Abonnements und Mitgliedschaften an, Bildungszentren verteilen sich über die jeweiligen Länder und es wird von den Bemühungen der Freiwilligen Gebrauch gemacht. Ein Bereich, wo „SeniorWeb‘s“ Erfahrung sicherlich besonders nützlich ist, ist beim Thema Finanzierung. „Seniornett Norway“ erhält gegenwärtig finanzielle Unterstützung von der Regierung, möchte in Zukunft aber, genauso wie die niederländische Schwesterorganisation, finanziell unabhängig werden.

Möchten Sie mehr erfahren? Dann kontaktieren Sie:
www.seniornett.no
www.seniorweb.nl

Diese Seite existiert auch auf: Englisch

Fusszeile

Share |
|  RSS feed